Agrar-Modellbau im Maßstab 1:32

Dokumentation DI100-2R

Dokumentation zum externen Zusatzdecoder DX100-2R für SIKU Control Traktoren

Produktbeschreibung

Durch den Einsatz des taja-Zusatzdecoders können die Traktoren um 2 Modellbaufahrregler erweitert werden. Der Decoder verarbeitet die Steuersignale, die an der Datenbuchse der SIKU-Control32 Traktoren anliegen. Die Steuerung erfolgt über die Y-Achse des linken Steuerknüppels der SIKU Fernbedienung, die Auswahl des aktiven Fahrreglers erfolgt über die linke mittlere Taste.

Die Schaltzustände aller 6 Tasten des oberen Tastenblockes der Fernbedienung stehen zusätzlich als separate Schaltausgänge für Zusatzfunktionen zur Verfügung.

Handelsübliche Fahrregler wie z.B. der ER100 können mit dem Decoder vollständig angesteuert werden.

 

Technische Daten

Name DX100-2R
Ausprägung Ansteuerung von 2 Fahrreglern
Betriebspannung 3,5-5.5V
Max. Strom Schaltausgänge 20mA
Abmessungen Platine (LxBxH) 32 x 18,5 x 6,5 mm
Statische Schaltausgänge 4
Schaltausgänge mit Blinkfunktion 2

Blockschaltbild

Dokumentation DX100-2R

Verarbeitungshinweise

Für eine ordnungsgemäße Funktion der Fahrregler ist der werkseitig eingebaute Kreuzknüppel der SIKU Fernsteuerung durch einen Kreuzknüppel mit definierter Mittelpunktstellung auszutauschen. Die Fahrregler kalibrieren sich automatisch bei Start auf die korrekte Nullpunktstellung. An den umgerüsteten Traktor sollten ausschließlich speziell umgebaute Anhänger und Anbaugeräte mit Motorsteuerung angeschlossen werden.

Der Decoder, die Regler und die Motoren können über einen Akku versorgt werden. Um elektrische Störimpulse durch die Motoren zu minimieren, sollten in die Motorleitungen, so nah wie möglich am Motor, zusätzlich noch Entstörkondensatoren angebracht werden.

 

Kurzdokumentation zum Herunterladen

Ein Produktdatenblatt zum Ausdrucken finden Sie im Shop-Bereich oder hier als PDF-Datei.

Bezugsquelle

Der Decoder DX100-2R kann bei taja-elektronik bestellt werden.

 

 

Neueste Artikel