Agrar-Modellbau im Maßstab 1:32

Blog

Rundumleuchte 1 – Prototyp

Rundumleuchte 1 - Prototyp

Rundumleuchten an den meisten 1:32 Fahrzeugen beschränken sich zumeist auf den Einsatz einer einfachen Blink-LED oder wie bei dem SIKU Control Fendt Frontlader auf Blink-LED’s mit Blitzeffekt. Rotierende Lichteffekte sehen optisch besser aus, wurden aber bisher leider nur von wenigen Modellbauern umgesetzt. Im Original wird, trotz Einzug […]

Weiterlesen...

Räumung des Kaffee-Ackers

Nach zwei Tagen Bewirtschaftung des Feldes sieht die gesamte Anlage aus als wäre da ne Kaffeebombe explodiert. Durch die grobstolligen Profile der Traktorreifen wird das Material überall hinverteilt. Den Rest erledigt dann noch der herabfallende Dreck aus den Anbaugeräten. Für die kleine Gesamtfläche der Farm ist der […]

Weiterlesen...

Testbetrieb auf dem Kaffee-Acker

Vor der Weitergestaltung der taja-Farm erfolgt erst einmal der Testbetrieb auf dem zukünftigen Acker. Ich habe da so meine Zweifel, ob die umliegenden Anlagenteile einigermaßen sauber bleiben. Für den Acker müssen ca. 4 Kilogramm Kaffeesatz herhalten. Ordentlich getrocknet ergibt dieses Material einen prima Ackerboden ab. Die Rieselfähigkeit […]

Weiterlesen...

Zusatzdecoder Testaufbau

Zusatzdecoder Testaufbau

Zur Demonstration der grundlegenden Funktionen des Zusatzdecoders für SIKU-Control32 Traktoren gibt es einen kleinen Testaufbau. Mit Hilfe der Fernsteuerung werden über den Traktor zwei Servomotoren einzeln angesteuert. Die Auswahl des aktiven Motors erfolgt durch die linke mittlere Taste der Fernsteuerung. Zwischen den Servos ist der Decoderbaustein zu […]

Weiterlesen...

Zusatzdecoder für SIKU Control Traktoren

Zusatzdecoder für SIKU Control Traktoren

Der Decoder von taja-elektronik verarbeitet die Steuersignale, die an der Datenbuchse der SIKU-Control32 Traktoren anliegen. Durch den Einsatz unseres Decoders können die Traktoren um 2 Modellbau-Servomotoren und 6 zusätzliche Schaltausgänge erweitert werden. Die Steuerung erfolgt über die Y-Achse des linken Steuerknüppels der SIKU Fernbedienung, die Auswahl des […]

Weiterlesen...

Neuer Feldwegoberbau

Also das Ganze noch einmal. Diesmal ohne Farbzusatz im Leim. Sand wieder mehrschichtig dünn in das Wasser-Leim-Gemisch einbringen und sich setzen lassen. Danach mit dem Trecker Spur ziehen und die Reifenprofile je nach Wunsch in den Sand drücken. Nach dem Aushärten, einen Tag später, kommt die Farbgebung […]

Weiterlesen...

Materialien für Straßen- und Wegebau

Unterbau HaFa-Platten, wasserfest verleimtes Sperrholz oder Korkplatten Holzleim Liegen die Wege höher als das angrenzende Gelände, werden die Platten an den Rändern etwas abgeschrägt, um später noch die Böschung zu modellieren. Die Platten werden vollflächig mit Holzleim auf der Anlage verklebt. Oberbau ganz feiner Sand oder Modellschotter/-sand […]

Weiterlesen...

Kleines Abrisskommando auf dem Feldweg

Im dritten Bauabschnitt ist es doch passiert, ich hatte viel zu viel Farbe in den Holzleim gemischt. Nach einem Tag war endlich alles trocken. Ich war gerade beim Weg absaugen um danach mit der Farbgebung anzufangen, da zog es plötzlich ganze Placken aus dem Strassenbelag heraus. Der […]

Weiterlesen...

Feldweg Oberbau

Der Unterbau des Feldweges ist vollständig verklebt und mit einer ersten Farbschicht versehen. Feldwege sind nur halt nicht eben wie ein Brett, was fehlt, ist noch ein realistischer Oberbau. Der kommt jetzt drauf. Die gesamte Strecke wird in 3 Bauabschnitte unterteilt. Angefangen wird hinten, da bleiben noch […]

Weiterlesen...

Rohbau Feldweg

Der linke Teil der Anlage wird ein Acker, der durch einen Feldweg begrenzt wird. Der Unterbau des Wegs wird aus einer alten Hafa-Platte herausgeschnitten. Hier sind es 3 Einzelteile, die Stoß an Stoß flächig aufgeklebt werden. Die Stöße werden danach noch verspachtelt. Die Ausfahrten im Bild rechts […]

Weiterlesen...
Seite 4 von 512345

Neueste Artikel